Seminar & Privatissimum "Systemsicherheit"

  1. Seminar & Privatissimum:

    Systemsicherheit

  1. LV-Leiter:
    Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Peter Schartner
    Assoc.Prof. DDipl.-Ing. Dr. Stefan Rass
    Betreuer und Ansprechpartner:
    Peter Schartner (PS)
    Stefan Rass (SR)
    Raphael Wigoutschnigg (RW)
    Vorbesprechung:
    01.03.2016, 14:00, E.1.42
    Termine:
    konkrete Termine siehe unten
    Di, 14:00-16:00, E.1.42 (Defaultwert, falls unten nicht anders angegeben)
    Seminar-Kurzvortrag:
    Vortragstermin: 05.04.2016, 14:00 Uhr, E.1.42, jeweils 5 min Vortrag
    (4 Folien: 1 Titelfolie, 2 Inhaltsfolien und 1 Folie mit Literaturangaben)
    SE- und PV-Vortrag:
    Termine (maximal 2 pro Tag) werden bei der Vorbesprechung festgelegt.
    Es besteht Anwesenheitspflicht!
    SE: Jeweils 35 min (genau!) Vortrag + Diskussion
    PV: Start/Mitte/Ende jeweils 20 min + Diskussion
    PhD: Start/Mitte/Ende 20/30/45 min Vortrag + Diskussion
    (Formatvorlage für Folien und Abbildungen)
    Seminararbeit:
    6000 - 8000 Worte (Abstract: 170-250 Worte) in vorgegebener Formatvorlage (Latex-Vorlage)
    LaTeX:
    Wir nutzen MikTeX und WinEdt. Frei verfügbare Editoren sind TeXstudio und das in MikTeX enthaltenen TeXworks.
    Ablauf:
    LV-Modalitäten
    Themen:
    Die Themenvergabe erfolgt auf Anfrage nach dem First-Come-First-Served-Prinzip.
  1. Termin Thema Vortragende(r) Folien
    01.03.2016
    14:00 Uhr
    Vorbesprechung & Termin- und Themenvergabe
    08.03.2016 Entwicklung einer Metrik zur automatisierten Analyse und Bewertung von Bedrohungsszenarien mit Hilfe neuronaler Netzwerke (DISS Ende) A. Beck (SR)
    15.03.2016 scan.net – Interaktive Lernplattform für IT-Sicherheit (MA Ende)
    Arbeitstitel: Mobile Privacy (MA Start+Mitte)
    A. Schorn (PS)
    A. Kerstnig (PS)
    05.04.2016 Teaser zu den SE-Vorträgen Alle SE-TeilnehmerInnen
    19.04.2016 Secure Function Evaluation durch lokale Two-Party Computation (MA Start) A. Preiml (SR)
    03.05.2016 Presentations@RaspberryPi (MA Start)
    Sicheres Programmieren: Buffer Overflows, SQL-Injections, ... und Gegenmaßnahmen
    T. Trügler (PS)
    J. Wukoutz (SR)
    10.05.2016 Lightweight Cryptography
    DOCsec & Versionierung (MA Mitte)
    T. Trügler (SR)
    T. Pawluch (PS)
    24.05.2016 Security/Privacy Aspects of IoT (Internet of Things)
    Social Enginnering: Phishing, Waterholing und Gegenmaßnahmen (SR)
    S. Tischler (PS)
    M. Madritsch (SR)
    31.05.2016 Security in Ad-hoc Networks
    SAP Security (MA Mitte)
    S. Weger (PS)
    S. Schmid (PS)
    14.06.2016 Broadcast Encryption (MA Ende) M. Findenig (PS)
    21.06.2016 Mobile Privacy (MA Ende)
    Server-to-Server Proxy (MA Start)
    Forensic Lab (BA Start)
    Smartwatch Security-App (BA Start)
    Arbeitstitel: Compliance & DLP (MA Start)
    A. Kerstnig (PS)
    J. Wukoutz (PS)
    N. Falle (PS)
    T. Rauter (PS)
    V. Schaller (PS)
    Offene Themen
    Security of ROS (Robot Operating System) N.N (PS)
    Security/Privacy of CAN, PCL, LON, BACnet and other busses N.N (PS)
    Security/Privacy Aspects of Industry 4.0 and SCADA/ICS N.N (PS)
    Security and Privacy in Smart Grids N.N (PS)
    Homomorphe Verschlüsselung und Private Function Evaluation (SR) N.N (SR)
    Eigene Themen sind willkommen!