Systemsicherheit (21W)

  1. Vorlesung:

    Systemsicherheit [für Wirtschaftsinformatik]

  1. LV-Leiter:
    Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Peter Schartner
    Termine:
    Siehe ZEUS-Webseite für einzelne Termine und weitere Details.
    Beschreibung:
    Durch den Einsatz von Informationstechnologie und deren weltweiter Vernetzung entstehen für alle Beteiligten (Betriebe, aber auch Privatpersonen) neue Risiken, Bedrohungen und Angriffe. Diese Vorlesung gibt zuerst einen Überblick über die Risiken und Bedrohungen und eine Beschreibung der kryptographischen Basismechanismen und Sicherheitstoken (Chipkarten), die in der Praxis eingesetzt werden, um diese Bedrohungen abzuwenden. Danach wird der Einsatz dieser Sicherheitstechnologien in den Bereichen Netzwerksicherheit und Sicherheitsinfrastrukturen vorgestellt. Den Abschluss bilden die Vorstellung einiger relevanter Gesetze und deren Umsetzung und ein Ausblick auf aktuelle Themen der Systemsicherheit.

    Durch die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen sollen die Studierenden insbesondere
      • ein Problembewusstsein für IT-Sicherheit entwickeln und weitertragen,
      • grundlegende Schutzziele und zugehörige Sicherheitsmaßnahmen kennen lernen,
      • Basiskenntnisse im Bereich IT-Grundschutz erhalten,
      • ein Grundverständnis der organisatorisch-personellen Maßnahmen entwickeln und
      • detaillierte Kenntnisse der technischen Gegenmaßnahmen aufweisen.
    Ablauf:
    LV-Modalitäten für Systemsicherheit,
    LV-Modalitäten für Systemsicherheit für Wirtschaftsinformatik,
  1. Kapitel

    1. Motivation: Warum IT-Sicherheit?
    2. Risiken der Informationstechnik und Datenschutz
    3. IT-Grundschutz
    4. Basismechanismen der Kryptologie
    5. Identifikation, Authentifikation, Biometrie und Security Token (Chipkarten)
    6. Verfügbarkeit von Daten, Technik und Personal
    7. Sicherheitsinfrastrukturen und Zertifikate
    8. Inter- und Intranetsicherheit
    9. Sicherer Umgang mit elektronischen Dokumenten und technischer Datenschutz
    10. Ausblick auf Themen der Spezial-Lehrveranstaltungen


  1. Praktikum/Kurs:

    Systemsicherheit

  1. LV-Leiter:
    Assoc. Prof. Dipl.-Ing. Dr. Peter Schartner
    N.N.
    Termine:
    621.151 UE Systemsicherheit (P. Schartner): Do 10-12, S.2.42, siehe Webseite
    621.152 UE Systemsicherheit (N.N.): Di 18-20, S.2.42, siehe Webseite
    621.158 KS Systemsicherheit für Wirtschaftsinformatik (L. Kulmitzer): Di 16-18, S.1.42 siehe Webseite
    Ablauf:
    LV-Modalitäten für Systemsicherheit,
    Übungsblätter: siehe Moodle-Kurs
    Formatvorlagen:
    Vorlage, Visio (inkl. Beispiel)